weather-image
23°

Worum des dem Bildhauer Heinz-Jürgen Gerdes bei seiner „Zigarrendreherin“ für Lügde geht

Skulptur als Symbol für das Leben von einst

Lügde. „Heute wird die Bronze gegossen“, sagt Heinz-Jürgen Gerdes – und verbirgt seine Unruhe nicht. Denn der Bildhauer wird erst in ein paar Tagen erfahren, ob seine von Schwering & Hasse in Auftrag gegebene Skulptur „Die Zigarrendreherin“ für die kleine Anlage am Lügder Mittelkreisel etwas geworden ist.

veröffentlicht am 04.11.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 18.01.2017 um 11:28 Uhr

270_008_4923066_pn802_0411.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt