weather-image
15°

Schulbusfahrer scheuen die steile Fahrt hinauf zum Ramberg / Bei Gegenverkehr geht gar nichts mehr

Sicher ist sicher: Muskelkraft statt Pferdestärken

Lügde (jl). Was der Lügder Hausarzt Dr. Bertel Berendes schon seit Jahren predigt, wurde gestern – zumindest für einen Tag – Realität. Für die Gigas-Fahrschüler galt: Muskelkraft statt Pferdestärken, zumindest auf den letzten 150 Metern. Denn die Schulbusse sparten sich den Weg zum Ramberg. Morgens ließen sie die Schülerinnen und Schüler schon am Fuße ’raus und sammelten sie mittags an der Hohenborner Straße und „Unter den Klippen“ wieder ein.

veröffentlicht am 02.02.2010 um 22:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:41 Uhr

Weniger bequem, aber sicherer – und sicher nicht ungesund:


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt