weather-image
Gewerbetreibende können sich noch für die Emmer-Messe registrieren

Schon angemeldet?

Lügde / Bad Pyrmont. Wenn Carolin Nasse am Montag wieder an ihren Arbeitsplatz im Rathaus zurückkehrt, wird sie wohl besonders gespannt den Rechner hochfahren. Denn bei der Marketing-Fachfrau in der Tourist-Info laufen die Anmeldungen für die „Emmer-Messe“ auf. Und der Anmeldeschluss für die Gewerbeschau, die am 23. und 24. April 2016 in Lügde stattfinden soll, ist morgen.

veröffentlicht am 30.12.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:48 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Waren bei der letzten Auflage der Messe 2014 auf dem Gelände der Pyrmonter Stadtwerke mit 80 Ausstellern auch diverse Akteure aus der Kurstadt involviert, so liegen die Planungen für 2016 bisher vor allem bei Nasse, unterstützt von einem eigens gegründeten Arbeitskreis Emmermesse im „Lügde Marketing“-Verein.

Da sich die potenziellen Beschicker aus dem Talkessel erfahrungsgemäß nicht so unbedingt nach irgendwelchen Fristen richten, wäre es durchaus möglich, dass der letzte Anmeldetermin ins nächste Jahr verlegt wird – je nachdem, wie die Resonanz bisher war. Übrigens: „Lügde Marketing“-Mitglieder erhalten erstmals 20 Prozent Rabatt auf ihre Standmiete. red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt