weather-image

Schnelle Reaktion aus Paderborn

Elbrinxen / Paderborn. Einen Tag nach seiner E-Mail an Manfred Müller, den Verwaltungsratsvorsitzenden der Sparkasse Paderborn-Detmold, zur geplanten Schließung der Elbrinxer Sparkassen-Filiale (PN von Freitag) hat Oliver Jürgens eine ausführliche Antwort aus Paderborn erhalten. Darin drückt Müller sein Verständnis für die Sicht des stellvertretenden Vorsitzenden des Elbrinxer Heimat- und Verkehrsvereins aus. Zum Thema Online-Banking schreibt der Verwaltungsratschef dann: „Sehr viele Kunden haben von sich aus entschieden, dass Online-Banking für sie bequemer ist, obwohl die Filiale vor Ort verfügbar ist.“ Hätte die Sparkasse das Online-Banking nicht oder nicht mit der entsprechenden Qualität angeboten, so wären die Kunden zu billigeren Direktbanken ganz ohne Filialen abgewandert. Mit der Folge, dass der Erhalt vieler ländlicher Filialen wegen Kundenmangels betriebswirtschaftlich kaum noch vertretbar sei. Zudem zwinge die zunehmende Digitalisierung von Bankdienstleistungen die Sparkasse zu weiteren erheblichen Investitionen. Die Niedrigzinspolitik erhöhe den Kostendruck noch. Über die Probleme habe man über ein Jahr lang beraten. Die Zustimmung zur Schließung der 19 Filialen sei dem Verwaltungsrat sehr schwer gefallen. Bezüglich der Versorgung mit Bargeld verweist Müller an den Sparkassen-Vorstand, „der sich bei Ihnen melden wird“. red / jl

veröffentlicht am 15.04.2016 um 19:50 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:44 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt