weather-image
20°

Entwickler Marc Stumpe testet Prototyp nach Toresschluss im Schwimmbecken – und erfreut abenteuerlustige Kinder

Schnell, stark, leise – ein „Seabob“ im Lügder Freibad

Lügde. Was haben die mutigsten Wasserratten unter Lügdes Kindern mit dem russischen Milliardär Roman Abramowitsch, dem Windsurf-Weltmeister Bjørn Dunkerbeck und dem deutschen Schwimmer Paul Biedermann gemein? Seit der letzten „Toben ohne Ende“-Party im Lügder Freibad wissen auch sie, wie es sich anfühlt, mit einem „Seabob“ durchs Wasser zu düsen. Ganz ohne Kraftaufwand, geschmeidig fast wie ein Delfin.

veröffentlicht am 16.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 17.01.2017 um 16:07 Uhr

270_008_5757201_pn300_1608_5sp_Seabob.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?