weather-image
15°
×

Warum viele Hausbesitzer in den Lügder Ortsteilen ihre Kanäle prüfen lassen sollen / Stadt hofft auf Angebot im Paket

Schlimmstenfalls läuft Klärschlamm in den Bach

Lügde (jl). Die von vielen Hausbesitzern gefürchtete Pflicht zur Dichtheitsprüfung ihrer Abwasserkanäle ist zwar erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben, weil Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) für seine Vollzugspläne in Sachen „Kanal-TÜV“ keine Mehrheit im Landtag gefunden hat. Somit brauchen die ...

veröffentlicht am 16.12.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige