weather-image

Uwe Stumpe will zum 100-jährigen Jubiläum der Osterdechen die Führung definitiv abgeben

Rücktritt mit Ansage

LÜGDE. Das Jahr 2022 wird für den Osterdechenverein Lügde in zweifacher Hinsicht ein besonderes sein, denn erstens feiert der Verein dann sein 100-jähriges Bestehen, zweitens will der langjährige Oberdeche Uwe Stumpe sein Amt definitiv abgeben.

veröffentlicht am 07.04.2019 um 12:06 Uhr

Oberdeche Uwe Stumpe scheint ein wenig skeptisch zu sein, was seine Nachfolge an der Spitze der Lügder Osterdechen angeht. Foto: BR
Avatar2

Autor

Burkhard Reimer Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt