weather-image
21°

Pyrmonter Containerdienst (PCG) lässt alte Arbeiterhäuser der Firma Bau-Meier abreißen

Platz für Abfallsortierung

Lügde. Die ersten Schritte sind gemacht: An der Pyrmonter Straße sind mittlerweile wieder drei weiße, alte Häuser zu sehen, die zuvor von Gestrüpp und Bäumen vor den Augen der Vorbeifahrenden verborgen waren. Im Auftrag der Pyrmonter Containerdienst (PCG) GmbH & Co. KG an der Gutenbergstraße in Bad Pyrmont wurde das Gelände in den letzten Tagen gründlich gerodet. Die drei Häuser sind schon lange nicht mehr bewohnt. In ihren Dachrinnen wächst Moos, die Geländer vor den Türen sind rostig und krumm. Auf den Dächern fehlen Ziegel, durch die Löcher regnet es rein. „Sie dienten früher als Wohnhäuser für Arbeiter der Firma Bau-Meier“, erläutert Gregor Günnewich vom Bauamt der Stadt Lügde. Nun will das Unternehmen unter dem Namen DMH GmbH & Co. KG auf dem Grundstück an der Pyrmonter Straße in Lügde, das laut Günnewich als Gewerbegebiet ausgewiesen ist, eine Abfallsortierung errichten. „Da kommen, so weit ich weiß, ein Lagerplatz, ein Werkstattgebäude und eine Halle hin“, so der Bauamtsmitarbeiter.

veröffentlicht am 04.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_7700026_pn306_0204.jpg

Autor:

von Julia Rau


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?