weather-image
14°
Auf den Flüssen in die Saison starten

Paddeln auf Weser und Diemel

Lügde / Beverungen. Landschaft genießen, aktiv sein und sich an der frischen Luft aufhalten: all das lässt sich vereinen bei einem Paddelkurs. Die Volkshochschule Lippe-Ost bietet einen solchen Kurs demnächst an. Im Kurs T371 können Paddelneulinge auf großen und kleinen Flüssen bei starker und schwacher Strömung alles lernen, um im Kajak oder Canadier zu bestehen. Mit dem Kursleiter Christoph Körner geht es auf Wanderfahrten die Weser flussabwärts und auf die Diemel. Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern teilnehmen, sofern sie schwimmen können. Stand- und Startort ist das Bootshaus an der Weser in Beverungen. Angeboten wird am Sonntag, 17. Mai, von 10 bis 18 Uhr eine eintägige Wanderfahrt in einem Canadier-Großboot für 35 Euro.

veröffentlicht am 10.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Aus organisatorischen Gründen ist eine schriftliche oder Internetanmeldung bis spätestens Freitag, 24. April, erforderlich. Zwei Wochen vor Beginn erhalten die Angemeldeten eine Bestätigung. Ein weiterer Kurs ist als Paddel-Wochenende am 30. und 31. Mai geplant. Die Teilnahme an der Veranstaltung T368 kostet 79 Euro. Die Anmeldung muss bis zum 8. Mai erfolgen. Bei Fragen können sich Interessierte mit dem Kursleiter direkt in Verbindung setzen (Telefon 05232/89726, E-Mail koernerchristoph@web. de). Mehr Infos im Internet auf www.vhslippe-ost.de.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt