weather-image
27°
„Froher Liederkranz“ könnte umgetauft werden

Neuer Name für den Chor?

Lügde (red). Gleich zwei wegweisende Entscheidungen stehen heute Abend an, wenn sich die Mitglieder des Kinder- und Jugendchors „Froher Liederkranz“ zu ihrer Hauptversammlung treffen: „Der Name ,Froher Liederkranz’ ist einfach nicht mehr zeitgemäß“, sagt Mareike Möllenbrock. Deshalb solle heute ein neuer Chorname beschlossen werden. Welche Alternativen infrage kommen, will die Schriftführerin allerdings noch nicht verraten.

veröffentlicht am 04.11.2010 um 22:21 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Probleme hat der Verein, mit den bisherigen Mitgliedsbeiträgen hinzukommen. Deshalb will der Vorstand eine Erhöhung vorschlagen.

Die Sitzung beginnt heute um 19.20 Uhr im „Westfälischen Hof“ in Lügde.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare