weather-image
13°

Neue Rolle für Claudia Haupt

Elbrinxen. Claudia Haupt (69) ist wieder einmal im Fernsehen zu sehen – und zwar am Mittwoch, 18. Februar, von 17 bis 17.30 Uhr auf SAT.1 in der Serie „Mein dunkles Geheimnis“. „Da habe ich die Hauptrolle“, erzählt die 69-Jährige, die früher auch mal bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mitspielte. Gedreht wurde die aktuelle Serienfolge Ende August, Anfang September an drei Tagen in Hamburg. „Es ist nicht meine wichtigste Rolle, aber die größte auf jeden Fall“, sagt Haupt. Bei GZSZ habe man sie ausgetauscht, weil ihr Film-Sohn einen Vater bekam (Ingo Naujoks), „der vom Alter her nicht zu mir passte“. Der neuen Herausforderung hat sich die Kleindarstellerin gestellt, indem sie mit Helga Schäfsmeier von der Dorfbühne geübt hat. „Ich hatte 143 Sätze im Skript“, erzählt sie. „Das wurde dann vor Ort noch ein bisschen geändert und auf kurze Takes mit jeweils drei Sätzen verteilt. Über den Inhalt der Folge darf sie nicht viel mehr verraten als den Titel: „Der Enkeltrick“, in der sie eine Altenheim-Bewohnerin spielt. Drei Wochen nach dem Casting habe sie erfahren, dass sie die Rolle bekommt. „Die Autorin war so begeistert, dass sie gleich eine Folge geschrieben hat.“ Und mit wem sitzt Claudia Haupt nächste Woche vor dem Fernseher? „Ich besuche an diesem Tag eine liebe alte Freundin im Johanniterstift. Mit der gucke ich das zusammen. jl

veröffentlicht am 13.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:41 Uhr

270_008_7680003_Haupt_Claudia_10_2006_jl_01.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt