weather-image

„Dinner for one“ Vorverkauf beginnt

Miss Sophie und ihre Gäste

Lügde. Der Silvesterklassiker schlechthin „Dinner for one“ mit der konfusen Dame und Butler James, der gehorsam bis in ein Delirium Drinks serviert, wird auch in diesem Jahr wieder in der Elbrinxer Marktscheune aufgeführt. Zwei Aufführungen gibt es am letzten Tag des Jahres. Am Silvesternachmittag schlüpfen Detlef von der Heide und Reinhild Blum von der Elbrinxer Dorfbühne um 14 Uhr und 16 Uhr in die Rollen von Butler James und Miss Sophie. Vor einer fantastischen Kopie der Originalbühne wird das berühmte Vier-Gang-Menü mit Mulligatawny-Suppe, Nordsee-Schellfisch, Maishuhnbrust und einem orientalischen Obstsalat serviert. Dazu gibt es natürlich Sherry, Weißwein, Champagner und Portwein. Auch die Zuschauer kommen nicht zu kurz. Ihnen wird vor der Aufführung und in der Pause eine wärmende Feuerzangenbowle gereicht. Dazu baut der Heimat- und Verkehrsverein extra zwei romantische Holzbuden vor der Marktscheune auf, in der die Feuerzangenbowle samt brennendem Zuckerhut zubereitet wird.

veröffentlicht am 08.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:41 Uhr

270_008_7617903_pn306_0812.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt