weather-image
10°

Lügder Blasorchester spielt beim Frühschoppen im Emmerauenpark

Märsche, Medleys, Musicals

Lügde. Durch den Emmerauenpark waberte der Duft vom Spanferkel, schon am Vormittag flossen die Getränke in Strömen, nebenan plätscherte geruhsam die Emmer vorbei, und das Blasorchester der Stadt Lügde hatte zwischen zwei Regentagen genau den einen Sonnentag erwischt. Dirigent Jörn Diekmann freute sich denn auch, dass der erstmalige musikalische Frühschoppen im Emmerauenpark stattfinden konnte. „Wir haben einen ganz gemischten Querschnitt durch unser Programm mitgebracht,“ sagte er. „Konzertante Blasmusik, die gern gehörten Märsche sind dabei, Walzer, Polkas und verschiedene Medleys, beispielsweise von Gilbert O’Sullivan, Udo Jürgens oder auch Film- und Musicalmelodien.“

veröffentlicht am 16.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6602700_pn302_1609.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das mit vielen jungen Musikern besetzte Orchester legte mit dem Choral „Lobet den Herrn“ gleich mächtig los, begeistert beklatscht von den vielen Zuhörern. „Santiago“ entpuppte sich als richtig junge Blasmusik mit schönem Drive und der Wunsch aus dem Publikum nach dem „Regimentsgruß“ wurde von Jörn Diekmann gerne erfüllt.

Schon zur Mittagszeit war der Emmerauenpark rappelvoll mit fröhlich entspanntem Publikum. Zahlreiche junge Familien, Gruppen älterer Lügder und Jugendlicher ließen sich von den Handballfreunden, die für das leibliche Wohl verantwortlich zeichneten, verwöhnen. Und zwischendrin sorgten Wanderer, Nordic Walker und Skater, die sich am Emmerufer entlang bewegten, für entspanntes Freizeit-Feeling und ein buntes Bild.ar



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt