weather-image

Ziel ist eine Petition an den Landtag

Lügdes FWG sammelt Unterschriften gegen Straßenausbaubeitrag

LÜGDE. Wenn eine bestehende Straße im Ort saniert wird, können sich die Anlieger freuen. Einerseits. Denn der Fahrbahn-Flickenteppich und Schlaglöcher verschwinden. Aber den neuen Asphalt gibt es nicht umsonst. Der Unmut darüber wird immer lauter. Auch in Lügde.

veröffentlicht am 28.09.2018 um 20:22 Uhr

Mit ihrer Petition wollen die Freien Wähler die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge erreichen.Foto: yt
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt