weather-image
16°
Bezirksliga-Relegation für A- und B-Junioren

Lügder Fußball-Nachwuchs steht vor hohen Hürden

Fußball (kf). Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft warten auf die Lügder Nachwuchsteams der A- und B-Junioren harte Programme in den Aufstiegsrunden zur Bezirksliga. Die A-Junioren starten am 17. Juni (19 Uhr) am Ramberg mit einem Heimspiel gegen den VfB Beverungen, der im Kreis Höxter die Meisterschaft einspielte. Am 21. Juni (11 Uhr) folgt die zweite Partie beim RSV Barntrup. Lügdes Trainer Walter Pape sieht den beiden Spielen realistisch entgegen: „Wir gehen nur als Außenseiter in die Aufstiegsrunde.“

veröffentlicht am 25.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Auf harte Konkurrenz treffen auch die B-Junioren aus der Osterräderstadt. Der Auftakt der Bezirksliga-Relegationsrunde steigt bereits am 14. Juni. Um 11 Uhr sind die Youngster von Trainer Stefan Nehrig beim SC Bad Salzuflen zu Gast. Eine Woche später wird die zweite Partie am Ramberg angepfiffen. Dann kommt der Nachwuchs des Verbandsligisten SpVgg. Brakel als großer Favorit zu den „Eichen“. Für Nehrig ist klar: „Wir gehen als Underdog in die schwere Runde. Dennoch werden wir uns so teuer wie möglich verkaufen.“

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare