weather-image

Frauenchor trotzt Eis und Schnee – und ehrt seine Leiterin Britta Marx

Lob für jugendlichen Charme

Sabbenhausen (yt). „Wir sollten das Adventskonzert auf den Sommer verlegen“, befand Sabbenhausens Frauenchor-Vorsitzende Elisabeth Genau nur halb im Scherz. Denn das Adventskonzert in der Sabbenhausener Kirche bestritten die Gastgeberinnen fast allein. Nur die Sängervereinigung „Eintracht Germania“ Holzhausen war mit von der Partie, obwohl sie eigentlich absagen wollte. „Mangels Stimmfähigkeit“, wie der Vorsitzende Georg Wilsmann die Unterbesetzung umschrieb. Andere blieben wegen des heftigen Wintereinbruchs zu Hause: Der Frauensingkreis Hagen sagte wegen Glatteis ab und der MGV Lichtenhagen war eingeschneit. Wegen Krankheit fehlte zudem eine Stimme des „Duo Vocale“, das somit auch nicht auftrat.

veröffentlicht am 12.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_6042404_pn305_1212_3sp_YT1_4811.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Und so gaben sich die beiden verbliebenen Chöre große Mühe, ihren Zuhörern einen ansprechenden Abend zu gestalten. Zum Höhepunkt wurde Sabbenhausens Chorleiterin Brigitta Marx geehrt, für 25 Jahre aktives Singen von Georg Wilsmann im Namen des Lippischen Sängerbundes und Sabbenhausens Ehrenvorsitzender Inge Klus. Sie erinnerte daran, „wie ein kleines fesches Mädchen, das noch nicht die Pedale erreichen konnte, den Chor schon am Klavier unterstützte. „Nun ist sie schon zehn Jahre unsere Chorleiterin und hat für uns noch immer nicht diesen jugendlich kecken Charme verloren.“

Britta Marx (Mi.) leitet seit zehn Jahren Sabbenhausens Frauenchor – und singt seit einem Vierteljahrhundert.

Foto: yt



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt