weather-image

Aktion soll Würdigung des bürgerschaftlichen Engagements sein

Kreis führt Ehrenamtskarte ein

Kreis Lippe (red). Der Kreis Lippe hat sich an der Einführung der Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen beteiligt. Die Ehrenamtskarte sei Ausdruck der Wertschätzung für das bürgerschaftliche Engagement in Lippe und verbindet diese Würdigung mit einem praktischen Nutzen, teilte eine Sprecherin des Kreises Lippe am Freitag mit.

veröffentlicht am 08.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:21 Uhr

Stellen die Ehrenamtskarte vor: Madita Fischer, Landrat Friedel


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt