weather-image
18°
Das neue Programm der Biologischen Station Lippe ist da

Kräuterkunde, Obstbaumschnitt, Fotografie

Schieder-Schwalenberg. Das neue Jahresprogramm der Biologischen Station Lippe in Schieder-Schwalenberg ist da. Das hat die Bio-Station mitgeteilt. „Frisch aus der Druckerei eingetroffen, bietet das neue Veranstaltungsheft mit mehr als 33 Veranstaltungen im Jahr eine Mischung aus Vorträgen, Wanderungen und Praxis-Seminaren“, sagte Matthias Füller als Leiter der Station. Nur einer dieser Veranstaltungen ist der traditionelle Lammtag am 28. März.

veröffentlicht am 12.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Einen Schwerpunkt bilden naturkundliche Wanderungen. Neben Klassikern, wie dem Sonnenaufgang auf der Velmerstot, werden auch neue Wanderungen etwa im lippischen Südosten angeboten. Unterstützt durch Referenten werden Seminare zu Kräuterkunde, Obstbaumschnitt, Fotografie und anderen Themen veranstaltet. In den Herbstmonaten beginnt dann die Zeit der Vorträge. Zudem gibt es ein umweltpädagogisches Programm für Kinder und Veranstaltungen in den Ferien. Das neue Programm gibt es auch im Internet unter:

biologischestationlippe.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare