weather-image
×

Aktion für einen guten Zweck / Helfer sind am 20. Oktober unterwegs

Kolping sammelt Kleider

LÜGDE.In wenigen Tagen werden sie wieder unterwegs sein – und das für einen guten Zweck. Gemeint sind die fleißigen Helfer der Kolpingsfamilien Lügde. Am Samstag, 20. Oktober, ab 8 Uhr werden sie durch die Straßen der Ortsteile Lügde und Harzberg fahren. Anlass ist die jährliche Kleidersammlung.

veröffentlicht am 09.10.2018 um 16:19 Uhr

Es wird darum gebeten, die Kleiderspenden morgens bis zur genannten Uhrzeit gut verpackt an die Straße zu stellen. Gut geeignet sind hierzu die in die Briefkästen verteilten Sammelsäcke der Kolpingrecycling GmbH. Wer keine Säcke vorgefunden hat, kann auch andere Plastiktüten und Kunststoffsäcke hierfür verwenden. Die Kolpingsfamilie bittet ferner darum, Gelbe Säcke, Kartons sowie Tüten anderer Hilfsorganisationen für diese Sammlung nicht zu benutzen, da diese nicht mitgenommen werden können. Gesammelt werden Bekleidung von Kopf bis Fuß, paarweise gebündelte Schuhe, Haushaltswäsche, Heimtextilien, Lederwaren und Stoffspielwaren. Wer mehr über die Verwertung des Sammelguts erfahren möchte, kann sich im Internet unter www.kolping-recycling.de informieren. Größere Kleidermengen können in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auch direkt an der Verladestelle am Dallensenweg, Höhe ehemalige Möbelfabrik, abgegeben werden. Fragen zur Sammlung vor Ort und die Anforderung von weiteren Sammelsäcken ist per Email an info@kolpingsfamilie-luegde.de möglich.

Die Kolpingsfamilie Lügde stellt den Erlös der Sammlung für die internationale Entwicklungshilfe und Aktionen der Kolpingjugend in Lügde zur Verfügung. Kolping setzt seinen Schwerpunkt in Lateinamerika auf die Aus- und Weiterbildung von Kindern, jungen Leuten und Erwachsenen. Mit Kleinkrediten können sich Familien selbstständig machen. In Sozialzentren in Brasilien oder Kolumbien gibt es Angebote für die gesamte Familie: Kinder werden betreut, erhalten eine Mahlzeit und Nachhilfe, aber es gibt auch Beratungs.

Weitere Infos gibt es unter www.kolping.net/unsere_projekte.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt