weather-image
16°

Viel Lob für Lügder Nachwuchs-Brandschützer

Jugendarbeit in Frauenhand

Lügde. Die Mädchen in der Lügder Jugendfeuerwehr geben den Ton an – und gehen vorbildlich voraus. Das bemerkte auch Stadtbrandinspektor Wolfgang Kornegger, der ihnen attestierte: „Ihr nehmt das Zepter in die Hand.“ Die Damen stellten zum einen bei der Ehrung der fleißigsten Mitglieder die Mehrheit: Für die Kernstadt wurde ausgezeichet Lisa Hundertmark und für Wörmketal Mareike Schröder. Lucas Moschinski bekam für Rischenau Ehrung und Kinokarte. Und es waren nur Damen, die für die drei Jugendabteilungen in der Jugendfeuerwehr der Lügder Stadt sprachen.

veröffentlicht am 01.03.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 13:04 Uhr

270_008_7840848_pn302_yt_0103.jpg

Autor:

Carlhermann Schmitt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt