weather-image
22°

Pommernstraße: Fürs Rückhaltebecken reicht auch weniger Grunderwerb / Kosten bleiben konstant

Jetzt arbeitet die Stadt ihren Schutz-Plan um

Lügde (jhe). Schlammlawinen, die ihre Häuser ruinieren, müssen die Anwohner der Pommernstraße bald nicht mehr fürchten. „Es dürfte langsam ein Ende in Sicht sein“, sagt Bauamtsleiter Günter Loges. Der Plan B der Stadt soll nun in Kraft treten. Gebaut werde nur noch auf einem Grundstück, berichtet der Bauamtsleiter.

veröffentlicht am 07.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:41 Uhr

Auf einem Teil der Ackerflächen oberhalb der Pommernstraße soll


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?