weather-image
16°

Rat segnet Haushalt jedoch einmütig ab

Herbe Kritik an SPD-Anträgen

Lügde (jl). Das hatten sich die Sozialdemokraten wohl anders vorgestellt: Fünf Anträge stellte Fraktionschef Jörg Eickmann namens der SPD mit Blick auf die am Montagabend im Rat anstehenden Haushaltsberatungen. Beraten wurde indes nicht viel; die Politiker brachten den Haushalt bei allem Wahlkampfgeplänkel einmütig auf den Weg – wenn auch sie mancher Maßnahme nur vorbehaltlich der erhofften Zuschüsse aus dem Konjunkturpaket II zustimmten.

veröffentlicht am 17.02.2009 um 20:15 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:41 Uhr

H. Scholand


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt