weather-image

Lügdes Feuerwehr-Löschzug gibt neugierigen Besuchern seine Werkzeuge in die Hand

Ganz schweres Gerät zum Ausprobieren

Lügde (yt). Ein fast apokalpytischer Anblick bot sich den Besuchern des Feuerwehr-Löschzugs „Unter den Klippen“: Da explodierte Öl, wurden Unfallautos zerlegt und ein Löschfahrzeug wurde präsentiert, das 8000 Liter Wasser pro Minute durch die Schläuche jagen kann. „Das ist ein Flugfeld-Löschfahrzeug“, erklärte Löschzugführer Piel den Gästen beim Tag der offenen Tür.

veröffentlicht am 08.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:21 Uhr

270_008_5457542_pn370_0705_4sp_yt_FFW_Lue_3931.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt