weather-image
15°

WDR-Kolumnist kommt ins Kloster

Frisch aus dem Baumarkt

Lügde. Staubtrocken ist sein Humor und dennoch von Ironie durchsetzt. Kabarettist Fritz Eckenga, bekannt geworden als „Baumarktleiter“ vom WDR und dem wöchentlichen U-Punkt auf WDR 2, kommt nach Lügde und bringt seinen „Sprachunrat“, wie er sagt, mit. Der Kolumnist und Autor präsentiert am 29. November um 20 Uhr sein neues Programm „von vorn“ im Klostersaal. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Kultur im Kloster“ von Kulturbüro OWL und der Kolpingsfamilie Lügde. Karten gibt es unter der Nummer 05281/967000, auf. www.kulturimkloster.de

veröffentlicht am 22.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_7514784_pn333_2210.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt