weather-image

Feuerwehr nach Unwetter im Einsatz

Lügde. Das Unwetter am Samstagabend hat der Feuerwehr Lügde ordentlich Arbeit verschafft. In Harzberg war laut Wolfgang Kornegger, Leiter Feuerwehr, die Provinzialstraße fast vollständig mit Schlamm bedeckt. Schlamm galt es auch auf der Straße zwischen der Kleinen Brücke und Elbrinxen zu beseitigen, und die Ehrenamtlichen halfen auf einzelnen Höfen. In Harzbeg musste zudem ein Keller ausgepumpt werden, der durch einen Rohrbruch überflutet worden war. Auch zwischen Elbrinxen und Rischenau kamen die freiwilligen Helfer zum Einsatz. Laut Kornegger waren die Löschzüge Lügde, Elbrinxen und Sabbenhausen von 21.30 bis 5 Uhr mit insgesamt 40 Kameraden im Einsatz.

veröffentlicht am 08.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt