weather-image

Lügdes Johannes-Gigas-Schule hat bisher 62 Anmeldungen für den zweiten Sekundar-Jahrgang – aber kaum Kinder aus Schieder

Fast eine Punktlandung

Lügde. Eine gute Nachricht: Die Johannes-Gigas-Schule hat auch für ihr zweites Jahr genügend Anmeldungen zusammen, um nach den Sommerferien erneut drei fünfte Klassen mit mindestens 20 Kindern bilden zu können. Das war und ist die Vorgabe für die Fortführung der Sekundarschule.

veröffentlicht am 01.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 12.01.2017 um 22:16 Uhr

270_008_6980573_pn301_0103_2sp_Uwe_Tillmanns_0022.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt