weather-image

Gut gewirtschaftet, wacker Kaninchen vermehrt – so gut steht F 73 da

Ein Verein im Plus

Lügde. Es kommt im Talkessel inzwischen nicht mehr so häufig vor, dass Vereine ihre finanzielle Lage als gut beschreiben können. Doch der mit 33 Mitgliedern relativ kleine Kaninchenzuchtverein F 73 Bad Pyrmont-Lügde hat gut gewirtschaftet und schreibt schwarze Zahlen. Das konnten sowohl der Vorsitzende Matthias Trope als auch Kassiererin Dorit Kozuchowski auf der Jahreshauptversammlung im „Westfälischen Hof“ verkünden. In seiner Funktion als Zuchtwart konnte Trope auch über ein gutes Zuchtergebnis 2013 berichten. Zuchtbuchführer Dietmar Pinz ergänzte, dass aus 14 Rammlern und 16 weiblichen Tieren 141 Nachkommen erzielt wurden. Weiterhin konnten 145 Tiere geimpft und viele Bestandstiere auf Ausstellungen wie in Osnabrück, der Landesschau in Hildesheim und sogar bei der Bundesschau in Karlsruhe gezeigt werden. Die rege, harmonische Arbeit im Verein schlug sich in der großen Beteiligung der Mitglieder an der Versammlung nieder, und so gingen die Neu- und Ergänzungswahlen für die nächsten drei Jahre schnell und komplikationslos über die Bühne. Damit hat die Vereinsspitze in Zukunft folgende Zusammensetzung: Vorsitzender bleibt Matthias Trope, Tätomeister Andreas Mirschel. Schriftführerin ist wiederum Michaela Pinz, und die Kreativgruppe leitet Claudia Trope. Als Jugendwart agiert Dieter Fallenstein, als Zuchtwart wurde Matthias Trope bestätigt, und die Kasse verbleibt in den Händen von Dorit Kozuchowski. Für dieses Jahr hat sich der Verein wieder einige Aktivitäten vorgenommen, die sowohl im züchterischen als auch im geselligen Bereich für Abwechslung sorgen und das Engagement der Mitglieder fordern. Im März steht das Skat- und Kniffelturnier an, im August das Kartoffelbraten. Bei der Landesschau in Hildesheim wird man vertreten sein, und auf der Lokalschau im November die züchterischen Erfolge präsentieren. ar

veröffentlicht am 06.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 19:41 Uhr

270_008_6901713_pn310_0402_4sp_rr_JHV_Karnickel_Luegde1.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt