weather-image
15°

So macht die Stadt Lügde mit Geld aus Berlin, Düsseldorf und Detmold ihre Tagesstätten für die Betreuung der Jüngsten fit

Drei Anbauten – und Papa hat keinen Pfennig dazubezahlt

Lügde (jl). Leon, Lea, Anna und die anderen Nesthäkchen fühlen sich sichtlich wohl im Kindergarten – dabei müssten die Ein- bis Zweijährigen altersgemäß eigentlich fremdeln. Doch sie legen ganz entspannt ihre Puzzles, kleben mit der Erzieherin Bilder aus Papierknöllchen oder gucken, was die anderen so treiben.

veröffentlicht am 20.10.2009 um 22:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_4188433_pn359_2110.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?