weather-image
21°

Matthias Eickmann stellt mit in Schieder aus

Die große Liebe zu den kleinen Bäumen

Lügde (jl). „Jeder Baum erzählt eine Geschichte“, sagt Matthias Eickmann (47) und streicht über die weichen Nadeln einer blauen Scheinzypresse, deren eine Seite deutlich sichtbar in einigen toten Aststümpfen endet. „Dieser hier hatte ein schweres Leben, er kommt aber irgendwie klar.“ Anderen, ebenmäßigeren Mikrobäumen in Eickmanns Garten sieht man hingegen an, dass sie es deutlich leichter hatten. Auch, wenn der Gestalter seine Geschöpfe mit Schere und Draht manipuliert, so tut er das doch in der Gewissheit, dass „jeder Baum seinen eigenen Charakter hat. Man kann damit nicht machen, was man will.“

veröffentlicht am 15.10.2009 um 22:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:41 Uhr

Diese Kiefer ist einer der ältesten Bonsais, die der Lügder Matt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?