weather-image

Bürgermeister appelliert an den Zusammenhalt der Lügder / CDU fordert mehr Transparenz von Lippes Landrat

„Der Täter ist nicht Lügde, ist nicht Elbrinxen“

LÜGDE. Die Zahl der Lügder, die von den immer neuen Nachrichten zum Missbrauchsskandal langsam genug haben, scheint größer zu werden. Aber nicht, weil ihnen die mutmaßlich von zwei Campern in Elbrinxen begangenen Verbrechen egal wären.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 22:16 Uhr
aktualisiert am 26.07.2019 um 13:49 Uhr

„Wir dürfen uns nicht davon auseinanderdividieren lassen“, sagt Lügdes Bürgermeister Heinz Reker. Foto: jl

Autor:

Rudi Rudolph Juliane Lehmann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt