weather-image
23°

Lügdes Kinder- und Jugendchor mit zeitgemäßerem Namen / Beitragserhöhung gegen die Geldnot

Den „Liederkranz“ haben sie abgeworfen

Lügde (lia/jl). Sieben Monate lang haben sie überlegt – und jetzt den alten Zopf abgeschnitten: Lügdes Kinder- und Jugendchor hat den Zusatz „Froher Liederkranz“ abgelegt und firmiert ab sofort unter „Kinder- und Jugendchor Lügde von 1975“. Das klinge zeitgemäßer, findet der Vorsitzende Markus Tappe, der sich auch von der Umbenennung des Konzertchors in „Hast Du Töne“ eine Attraktivitätssteigerung sowohl für potenzielle Sänger als auch fürs Publikum erhofft. Darauf gebracht haben ihn die Neuzugänge bei den jungen Sängern. Denn denen klingt der Slogan des aktuellen Werbe-Flyers im Ohr. „Sie sagen, sie singen bei ,Hast Du Töne’ .“

veröffentlicht am 08.11.2010 um 20:18 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:21 Uhr

270_008_4400103_pn301_0911_5sp_Kinderchor_lia_2425.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt