weather-image
10°

Daumendrücken für Lügder Jungfilmer

Lügde (jl). Als die PN Anfang September über eine Gruppe junger Lügder Kurzfilmer berichteten, drehten Tobias Lohf und seine Freunde gerade einen neuen Streifen. Der ist jetzt fertig, heißt „Stillstand“ und wurde prompt beim Jugendfilmfestival im badischen Weingarten nominiert. Damit findet er sich in einer Vorauswahl von sieben Filmen, die die Macher aus 24 eingereichten Beiträgen filterten. Wenn die nominierten Streifen heute gezeigt werden, sitzen auch Tobias Lohf, Judith Stuck und Kim Heidemann im Publikum. Dann haben sie Chancen auf drei Preise: den Innovations-, den Senior- und/ oder den Publikumspreis.

veröffentlicht am 14.10.2010 um 22:45 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt