weather-image

Halb so viele Freibad-Besucher wie im vergangenen Jahr / Aber: Spanferkelessen ausverkauft

Dauerapril 2011 lockt nur die Unverdrossenen

Lügde / Elbrinxen (jl). Baden gehen in Lügde ist in dieser Saison eine besonders persönliche Angelegenheit. Mit „Hallo, Frau Blum“, „Guten Tag, Herr Hermann“, „Tschüss, Frau Kleine“, „Bis morgen, Frau Bicker“, begrüßt und verabschiedet Schwimmmeister Reinhold Krüger seine Gäste. Übers Wetter gibt es indes nicht viel zu sagen. „Echt schlimm“, sagt eine Besucherin und pellt sich am Beckenrand aus ihrem Kleid. Denn im grün tapezierten Dauerapril 2011 hat an manchen Tagen nur ein gutes Dutzend Unverdrossener das Lügder Freibad für sich. Und wenn nicht noch ein Wetter-Wunder geschieht, dann endet die Saison schon in 23 Tagen, am 4. September. „Wenn es nochmal richtig schön wird, könnte man etwas Zeit hintendran hängen“, sagt Katrin Buhr im Rathaus – und setzt hinzu. „Die Hoffnung stirbt zuletzt.“

veröffentlicht am 12.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:41 Uhr

Zu tun hat Lügdes Schwimmmeister Reinhold Krüger im Freibad zwar auch so. Aber mehr Gäste wären ihm lieber.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt