weather-image
×

2019 wird im Emmerauenpark wieder ein Liuhidi-Markt gefeiert

Das Mittelalter kehrt nach Lügde zurück

LÜGDE. Ein Met, dazu schottische Musik und eine wilde Feuershow – diese und viel weitere Programmpunkte machen ihn aus, den mittelalterlichen Liuhidi-Markt in Lügde. Der Termin für 2019 steht bereits fest.

veröffentlicht am 18.10.2018 um 18:54 Uhr
aktualisiert am 18.10.2018 um 20:50 Uhr

Das Ambiente zwischen historischer Stadtmauer samt Stadtturm und Emmer lädt geradezu dazu ein, in eine frühere Zeit einzutauchen, Teil des Lagerlebens zu werden und eine längst vergangene Epoche aufleben zu lassen. Ganze vier Jahre pausierte der Liuhidi-Markt. Umso größer ist die Vorfreude auf den Markt im Sommer 2019. Das Datum, dass schon jetzt notiert werden sollte, ist der 15. und 16. Juni 2019.

„Liuhidi“ – das ist der alte Name Lügdes, wie er schon im achten Jahrhundert in den fränkischen Reichsannalen erschien. Er wurde zum Synonym für einen Mittelaltermarkt mit ganz eigenem Charakter. Mittelalterakteure, wie Handwerker, Händler, Söldner, Ritter, Knechte, Gaukler und Musikanten erschaffen erlebbares Mittelalter und Aktionen wie das Kinderritterturnier, das Knappentraining, Bogenschießen, Armbrustschießen, Schmieden und Korbflechten machen den Markt besonders familien- und kinderfreundlich. Weitere Infos gibt es unter www.liuhidi.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt