weather-image

Heimat- und Verkehrsverein Falkenhagen nimmt alte Tradition wieder auf

Backofenfest in Henkenbrink

FALKENHAGEN. Ein Stück Dorfgeschichte hat der Heimat- und Verkehrsverein Falkenhagen 2016 wieder aufleben lassen. Der rund 100 Jahre alte Backofen im Ortsteil Henkenbrink war damals nach zehnjähriger Unterbrechung und einer erforderlichen Renovierung wieder aktiviert worden. Auf vielfachen Wunsch wird das Backofenfest nun am Samstag, 22. Juni, ab 14.30 Uhr wiederholt.

veröffentlicht am 12.06.2019 um 16:35 Uhr
aktualisiert am 12.06.2019 um 21:30 Uhr

Günter Weber als gelernter Bäcker holte 2016 das erste nach der Renovierung im Backhaus in Henkenbrink gebackene Brot aus dem Ofen. Am 22. Juni wird der Heimat- und Verkehrsverein das Backofenfest wiederholen. foto: afk
Avatar2

Autor

Achim Krause Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt