weather-image
15°

Tina Teubner kommt wieder nach Lügde

„Aus dem Tagebuch meines Mannes“

Lügde (red). Den Kleinkunst-Fans im Talkessel Tina Teubner vorstellen zu wollen, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Denn die Kabarettistin wird in diesem Herbst zum bereits fünften Mal in Lügde gastieren. Dafür sorgen die Kolpingsfamilie und das Kulturbüro OWL mit ihrer Reihe „Kultur im Kloster“.

veröffentlicht am 20.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:41 Uhr

270_008_5834554_pn302_1909_2sp_Tina_Teubner.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Auch der Titel ihres neuen Programms klingt vielversprechend: „Aus dem Tagebuch meines Mannes“ will die Teubner am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Klostersaal vortragen.

Die Künstlerin gehört zu den erfolgreichsten Kabarettistinnen Deutschlands, dekoriert mit zahlreichen Preisen. Nach Lügde bringt sie nicht nur ihre laut Veranstalter „grandiosen Chansons und genialen Texte“ mit, sondern auch ihren Pianisten Ben Süverkrüp. Und wie der Titel verheißt, lenkt sie den Blick auf den Mann, das manchmal anstrengende Wesen: „Wenn ich nicht einschreite, dann muss ich befürchten, dass mein Mann nahtlos von der Pubertät in den Altersstarrsinn durch gleitet“, sagt sie.

„Bei Tina Teubner muss man mit allem rechnen“, verspricht das Kulturbüro. „Auch mit dem Schönen. Und mit der Wahrheit.“ Denn Tina Teubner wäre nicht so wahrhaftig, wenn sie nicht so unsachlich wäre. Und nicht so komisch, wenn sie nicht aus dem prallen Leben schöpfte. Sie ist ihm verfallen: dem Leben und – Pubertät hin, Altersstarrsinn her – sogar ihrem Mann.

Virtuos, anrührend, parteiisch, mutig und politisch völlig inkorrekt: Tina Teubner ist wahrscheinlich die einzige Angela-Merkel-Imitatorin, die besser Geige spielt als Michael Glos (womöglich sogar besser als Ursula von der Leyen).

Karten gibt es im Vorverkauf bei den Pyrmonter Nachrichten und per Internet über www.kulturimkloster.de.

Mit ihrem neuen Programm „Aus dem Tagebuch meines Mannes“ gastiert die Kabarettistin Tinas Teubner am Samstag, 30. Oktober, im Lügder Klostersaal.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?