weather-image
16°

Junge Union lädt auch zur Ausbildungsmesse / Anmeldung bis morgen

Anstoß zum ersten „JUgend Soccer Cup“

Lügde (red). Am Samstag, 25. April, ist es soweit: Dann geht der erste „JUgend Soccer Cup“ an den Start. Von 11 bis 14 Uhr spielen dann acht Mannschaften um den Sieg, wie die CDU-Nachwuchsorganisation Junge Union mitteilte. Als erster Preis winkt eine Tagesfahrt nach Brüssel.

veröffentlicht am 21.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr

Die Junge Union Lügde ist gewappnet für ihre erstes Fußballturni
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Neben dem Fußballturnier hat die Junge Union Lügde als Rahmenprogramm auch noch eine kleine Mini-Ausbildungsmesse ins Leben gerufen“, sagte deren Sprecher Andreas Winter. In den Räumen der Indoor-Soccer-Halle „DropKick“ an der Siemensstraße werden drei Großunternehmen aus der Region – Schwering & Hasse, Phoenix Contact und BHW/Postbank – Ausbildungsberufe vorstellen und auf alle Fragen interessierte Jugendlicher Rede und Antwort stehen. „Auch interessierte Nichtsportler sind eingeladen, sich bei den Unternehmen über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren“, so Winter weiter. Die Teilnehmer müssen zwischen 15 und 25 Jahre alt sein. Mannschaften können sich bis morgen anmelden werden unter Telefon 05281/ 1803102 oder per E-Mail

julugede@googlemail.com



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt