weather-image

Vermählungen auf dem Standesamt sind noch die Regel – das könnte sich aber in Zukunft ändern

Alternativen zum Trauzimmer

LÜGDE. Trauungen auf dem Standesamt – also im Trauzimmer – sind in Lügde zwar immer noch die Regel, wie Bürgermeister Heinz Reker im Haupt- und Finanzausschuss mitteilte, werden aber von nachrückenden Generationen als oldschool betrachtet, weshalb die SPD-Fraktion beantragte, auch Formen von „Ambiente-Trauungen“ anzubieten.

veröffentlicht am 13.11.2018 um 14:26 Uhr

Bei großer Gästezahl steht auch der Ratssaal zur Verfügung. foto: yt
Avatar2

Autor

Carlhermann Schmitt Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt