weather-image
23°

Am Wochenende steigt das Schützenfest in Sabbenhausen

Ab Samstag wird zünftig gefeiert

Sabbenhausen (red). In drei Tagen ist es soweit: Dann beginnt das Schützenfest in Sabbenhausen. Bis einschließlich Montag haben die Organisatoren ein volles Programm aufgestellt.

veröffentlicht am 09.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Los geht’s am Samstag, 13. Juni um 18.30 Uhr. Nach dem Antreten der Kompanie vor der Gaststätte Bergmannshoff marschieren die Teilnehmer zur traditionellen Kranzliederlegung zum Ehrenmal. Der Festball mit Ehrentänzen beginnt um 20 Uhr.

Der Sonntag beginnt um 12.30 Uhr mit dem Antreten beim Festwirt. Nach den Ehrungen der besten Schützendamen und Jungschützen geht’s zum Rundmarsch durchs Dorf, der seinen Höhepunkt in der Proklamation des Königs und des Hofstaats findet. Um 17 Uhr steigen dann das Konzert im Festzelt, die Ehrentänze und ein Show-Act, bevor um 20 Uhr wieder getanzt werden kann.

Beschlossen wird das Fest am Montag, 15., Juni, um 10 Uhr mit dem Katerfrühstück und dem anschließenden Königsschießen für das Jahr 2010 im Festzelt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?