weather-image
16°

500 Euro fürs Baumsammeln

Lügde (ein). 103 ausgediente Christbäume und damit 20 mehr als vor einem Jahr hat die Kolpingjugend in Lügde eingesammelt. Mit den Spenden der erleichterten Besitzer – diesmal rund 500 Euro – werden Hilfsprojekte in Mexiko unterstützt. Unter den neuen Spendern waren vor allem junge Familien. Achtgeben mussten die beiden Sammelteams um Eckhard Gördes und Andreas Siegmann während ihrer dreieinhalbstündigen Tour durch Lügde vor allem auf den Boden. Denn in der Stadt lagen noch jede Menge Eisplatten. Endstation für das Sammelgut war der Recyclinghof, wo die Bäume jetzt im Schredder landen.

veröffentlicht am 10.01.2011 um 22:08 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 06:21 Uhr

Mit Schwung wirft Eckhard Gördes einen Christbaum zum Hänger. Tochter Theresa und Manuel Keinhorst halten sich zum Fangen bereit


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt