weather-image
28°
Müllmenge gesunken / Hoppenstock zufrieden

45 Helfer beim Lügder Umwelttag

Lügde (ein). Vor allen Dingen waren es die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr und der Dechenjugend, die am Lügder Umwelttag die Stadt und ihre Umgebung von dem durch andere Menschen achtlos weggeworfenen Unrat gesäubert haben. Aber auch ein gutes Dutzend Lügder, viele davon fleißige Rentner, waren unter den etwa 45 Helfern.

veröffentlicht am 07.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_4087787_pn321_0804.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Ich hätte mir etwas mehr Hilfe von den anderen Lügder Vereinen gewünscht. Ich bin aber auch in diesem Jahr sehr zufrieden mit unserer Aktion“, sagte Lügdes Heimat- und Museumsvereinschef Josef Hoppenstock.

Das größte Fundstück war übrigens ein Bettgestell aus Eisen. „Aber die insgesamt gefundene Müllmenge ist in diesem Jahr rückläufig“, sagte Hoppenstock weiter.

Gut organisiert von Schriftführer Werner Friese und in Gruppen aufgeteilt, schwärmten die Helfer um kurz nach 9 Uhr aus. Die Jugendfeuerwehr war etwa in den Emmerwiesen unterwegs. Dieser Gruppe gehörte auch Angelo Stumpe (15) an. „Ich bin in diesem Jahr zum sechsten Mal dabei“, sagte er. „Aber etwas so Gefährliches wie die in einen Tabakbeutel eingewickelten Spritzen habe ich vorher noch nie gefunden. Nicht auszudenken, was für schlimme Folgen es haben könnte, wenn man sich da stechen würde. So eine Nadel geht auch durch unsere Lederhandschuhe.“

Auch ein großer Gartentisch, den Josef Hoppenstock hier gerade Stefan Schüttemeyer vom Bauhof anreicht, gehörte zu den Fundstücken beim Lügder Umwelttag.

Foto: ein

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare