weather-image
×

Unternehmen plant Vergrößerung in Eimbeckhausen

Edeka will neu bauen

EIMBECKHAUSEN. Das Unternehmen Edeka will in den Standort Eimbeckhausen investieren. Der dort bereits bestehende Markt soll, so die Pläne vonseiten Edekas, abgerissen und neu gebaut werden. Dadurch soll sich die Verkaufsfläche von 790 auf 1200 Quadratmeter vergrößern.

veröffentlicht am 23.05.2021 um 08:00 Uhr

23. Mai 2021 08:00 Uhr

lindermann
Redakteurin zur Autorenseite

EIMBECKHAUSEN. Das Unternehmen Edeka will in den Standort Eimbeckhausen investieren. Der dort bereits bestehende Markt soll, so die Pläne vonseiten Edekas, abgerissen und neu gebaut werden. Dadurch soll sich die Verkaufsfläche von 790 auf 1200 Quadratmeter vergrößern.

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen