weather-image
17°
×

Wegen großer Nachfrage: VfR-Rollsportmusical „Der Glöckner von Notre-Dame“ geht am 26. Januar abermals auf die Bühne

Vorhang auf für eine Zusatz-Show

AERZEN. Gleich zu Beginn des neuen Jahres heißt es: Karten sichern für das Rollsportmusical „Der Glöckner von Notre-Dame – Quasimodo beim Fest der Narren“. Nach dem großen Erfolg ist nun eine Zusatzaufführung geplant.

veröffentlicht am 02.01.2020 um 17:41 Uhr
aktualisiert am 02.01.2020 um 20:20 Uhr

Live erleben konnten das die Besucher bereits im Dezember. Zwischen dem kunterbunten Narrenfest, wilden Verfolgungsjagden durch Paris und vielen charmanten kleinen Einlagen sprangen, liefen und drehten die fast 100 Läufer ihre Bahnen in der Hummetalsporthalle in Aerzen. Dabei stachen vor allem die bunten, aufwendigen Kostüme und die begehbaren Kulissen ins Auge.

Seit Sommer saß das Trainerteam um Manuela Bormann mit den Darstellern an den Choreografien und Texten, damit bei der Premiere auch alles glattlief. Das gute Training lohnte sich: Vor ausverkauftem Haus konnten Quasimodo (Bianca Bormann), Esmeralda (Elisabeth Klingberg), Richter Frollo (Ann-Sophie Wilke), Hauptmann Phoebus (Anna-Lena Grabbe) und die Wasserspeier Viktor (Sarah Hartmann), Hugo (Lioba Breuer) und Laverne (Norina Limberg) beweisen, dass Rollschuhlaufen weder antiquiert noch eintönig sein muss. Sogar Hebefiguren und Paarlauf-Einlagen waren mit dabei.

Für den tobenden Applaus und einer ebenfalls geforderten Zugabe bedankten sich die Läufer bei ihren Zuschauern.

Sehr schnell waren für die begehrten Veranstaltungen nur noch Restkarten zu haben. Aus diesem Grund hat sich der VfR Aerzen entschlossen, einen weiteren Termin anzusetzen, da die Nachfrage weiter ungebremst ist. Die Zusatz-Aufführung beginnt am Sonntag, 26. Januar, um 11 Uhr in der Hummetalsporthalle in Aerzen.


Karten sind bereits bei den bekannten Vorverkaufsstellen, dem Dewezet-Ticketshop, der Ticketfabrik Hefehof, Buchhandlung Matthias in Hameln und bei Tabak Meisoll in Aerzen sowie unter der Telefonnummer 05154/3990 zu haben.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen