weather-image
26°
×

Aerzen in Zeiten der Finanznot: Höhere Steuern und Gebühren, Kürzungen bei den Ausgaben

„Uns geht es nicht gut – uns geht es schlecht“

Aerzen (cb). Es klang fast wie eine Durchhalteparole. „Kurshalten in der Krise“, gab Bürgermeister Bernhard Wagner (SPD) in der Sitzung des Rates als Motto aus, und er warnte, trotz aller Finanzprobleme „keine Strukturen zu zerschlagen“. Doch: Gebeutelt von den Folgen der Wirtschaftskrise, die ...

veröffentlicht am 19.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 13:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen