weather-image
23°
×

Sicherheit, Parkärger, überlastete Straßen: Politiker müssen sich immer wieder mit Verkehrsfragen befassen

Straßenverkehr: Zwischen Petition und Frust

EMMERTHAL. Unübersichtliche Straßen, Risiken für Kinder durch Fahrzeuge, fehlerhaft parkende Autos – kaum etwas beschäftigt die Einwohner so wie die Fragen, die sich aus dem Verkehr ergeben. „Hauptgrund ist oft, dass Verkehrsteilnehmer sich nicht an Regeln halten“, so Emmerthals Ortsbürgermeister Rudolf Welzhofer.

veröffentlicht am 06.02.2018 um 14:00 Uhr

Christian Branahl

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen