weather-image
×

Groß Berkel wartet auf Sanierung / Land Niedersachsen ist zuständig

„Still ruht der See“ an der Hummebrücke

GROSS BERKEL. Im Umgang mit maroden Baudenkmälern scheint das Land Niedersachsen alles andere als ein gutes Vorbild zu sein. Bestes Beispiel ist die Hummebrücke in Groß Berkel. Dass das ortsbildprägende Brückenbauwerk dringend einer Sanierung bedarf, ist spätestens seit der Sperrung für jedermann offensichtlich.

veröffentlicht am 02.10.2020 um 09:00 Uhr

59.225-02

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen