weather-image
20°
×

PV-Anlagen: Preisgekröntes Verfahren des Instituts gilt als Nachweis gegenüber Versicherungen

Solarforscher spüren Hagelschäden auf

EMMERTHAL. Hagelschäden an Photovoltaik-Modulen sind schwer erkennbar und schwierig nachzuweisen. Versicherungen sehen sich daher nicht immer in der Pflicht, solche Schäden zu begleichen. „FLOIS“ ist ein neues, sogar preisgekröntes Analyseverfahren des Instituts für Solarenergieforschung (ISFH) in Emmerthal und bringt ...

veröffentlicht am 12.05.2017 um 11:08 Uhr
aktualisiert am 12.05.2017 um 14:30 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen