weather-image
19°
×

Renovierung rückt näher: Marienkirche ab Montag geschlossen

AERZEN. Die Marienkirche in Aerzen ist ab Montag, 4. Mai, bis auf Weiteres geschlossen. Am Montag beginnt die seit Herbst vergangenen Jahres geplante Innenrenovierung der Marienkirche. Dabei soll die Brüstung an der Orgelempore erhöht werden und die Marienkirche bekommt einen neuen Innenanstrich.

veröffentlicht am 30.04.2020 um 17:35 Uhr

„Der Kirchenvorstand freut sich, dass es nun los geht.“ Das sagt Pastor Christof Vetter nach der ersten Video-Kirchenvorstandssitzung in der Geschichte der Kirchengemeinde. Ziel ist, dass nach den baulichen Maßnahmen im Herbst die Orgel der Marienkirche saniert werden kann. Wer noch einmal in die Kirche zum Stillen Gebet gehen möchte, hat am Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr Gelegenheit dazu. Zu einem letzten Gottesdienst vor der Schließzeit kann wegen der Pandemie nicht eingeladen werden. Für die Baumaßnahme und die anstehende Orgelsanierung ist die Kirchengemeinde nach Angaben von Pastor Vetter weiterhin auf Spenden angewiesen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen