weather-image
14°
×

Einsatzkräfte brechen Haustür auf / Gasgeruch erweist sich als ungefährlich / Ortsbrandmeister gibt Tipps für Ernstfall

Notruf – doch Feuerwehr trifft Mieterin nicht an

Aerzen (tis). Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage musste die Feuerwehr Aerzen zu einem Einsatz in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Osterstraße ausrücken. Am Mittwochabend wurde dort ein Gasaustritt an der Heizung vermutet, am Donnerstag vergangener Woche soll es aus der Heizungsanlage gequalmt haben.

veröffentlicht am 27.04.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen