weather-image
27°
×

Zu Fuß von Gorleben nach Garzweiler / Was die Stationen von der Atomkraft bis zum Braunkohle-Tagebau verbindet / Stopp in Grohnde

„Klimaschützer und AKW-Gegner nicht gegeneinander ausspielen“

GROHNDE/EMMERTHAL. Zu Fuß marschieren sie von Gorleben als Konfliktpunkt der Atomgegner bis hin nach Garzweiler, wo die Klimaschützer sich wegen der Folgen des Braunkohletagebaus sorgen. Eine Zwischenstation auf der 470 Kilometer langen Strecke: das AKW Grohnde. Mahnung und Protest - das bezwecken die Frauen und ...

veröffentlicht am 15.07.2021 um 16:30 Uhr
aktualisiert am 15.07.2021 um 19:15 Uhr

Christian Branahl

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen